AmazonBasics Bluetooth-Audio-Empfänger

amazonbasicsbluetoothaudioreceiver

In vielen Haushalten befinden sich sehr hochwertige HiFi-Anlagen aus früheren Jahren. Auch bei mir ist das der Fall. Ich habe einen sehr guten und leistungsfähigen Verstärker mit den passenden Lautsprechern, die bestimmt schon 20 Jahre alt sind. Solche Geräte altern in der Regel auch nicht und es besteht eigentlich kein Grund, solche Geräte durch neue zu ersetzen. Meistens hat man solche Verstärker früher mit Plattenspielern, Tapedecks und CD-Playern betrieben. Das einzige Problem dieser Geräte ist, dass sie nicht mehr so richtig in das digitale Zeitalter passen. Heute befinden sich Musiksammlungen häufig auf Geräten wie Tablets, Computern oder Smartphones oder werden mithilfe von Streamingdiensten wie Spotify über solche Geräte abgespielt. Genau an dieser Stelle kommt der AmazonBasics Bluetooth-Audio-Empfänger ins Spiel.

Diese kleine unscheinbare Box kann sich nämlich kinderleicht und kabellos mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät wie zum Beispiel Handys, Tablets, Notebook oder PC verbinden und ermöglicht so das Streamen von Musik auf die bereits vorhandenen HiFi-Anlage.

Der AmazonBasics Bluetooth-Audio-Empfänger wird einfach über das beigefügte Audiokabel (Cinch auf 3,5 mm) an eine Stereoanlage angeschlossen und der Netzadapter in eine Steckdose gesteckt. Schon ist dieser kleine Audio-Receiver fertig installiert. Dann muss nur noch eine Verbindung zwischen dem Audio-Receiver und einem Bluetooth-fähigem Gerät (iPhone, iPad, Smartphones, Tablets, Computer, etc) hergestellt werden und schon kann der Musikgenuß losgehen.

Dieser kleine Audio-Receiver ist super praktisch, unkompliziert und preislich unschlagbar. Ein guter Tipp auf ganzer Linie.

AmazonBasics Bluetooth-Audio-Empfänger*
  • Hören Sie über Ihr Soundsystem kabellos Musik von jedem Bluetooth-fähigen Gerät
  • Empfängt Musik aus bis zu 9 m Entfernung, kein Andocken des Bluetooth-Geräts nötig
  • Bluetooth v4.0 A2DP-Technologie für minimalen Energieverbrauch

Letzte Aktualisierung am 1.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API