Orthopädisches Sitzkissen im Test

Orthopädisches Sitzkissen im Test
Orthopädisches Sitzkissen im Test

Orthopädisches Sitzkissen im Test? Hier auf dieser Seite? Ja klar, warum denn nicht.

Denn wenn du wie wir viele Filme und Serien streamst, und auch sonst viel vor dem Computer hockst, dann besteht doch eine realistische Chance, dass du insgesamt ziemlich viel Zeit im Sitzen verbringst.

Im Büro, im Auto, im Zug und dann auch Zuhause – bei uns hat das viele Sitzen irgendwann leider zu Rückenschmerzen geführt. Sowohl bei mir, als auch bei meinem Freund.

Eigendiagnose: Rückenschmerzen durch Binge Watching am Notebook ;-)

Klar, mehr Bewegung und gezielte Übungen für den Rücken sollten jetzt das Mittel der Wahl sein.

Zusätzlich wollten wir es aber auch mal mit einem orthopädischen Sitzkissen versuchen. Denn aufgrund langen Sitzens auf harten Stühlen haben wir uns von solchen speziellen Sitzkissen so einiges versprochen.

Also haben wir uns zwei unterschiedliche Sitzkissen gekauft und diese über einen längeren Zeitraum ausführlich getestet. Wobei mit testen gemeint ist, dass wir viel auf diesen Kissen gesessen haben. So schön kann testen sein ;-)

Hier erfährst du, welche Erfahrungen wir mit den beiden Kissen gemacht haben.

Auswahl, Lieferung und Verpackung

Eigentlich kann es ja nicht so schwer sein, sich für ein orthopädisches Sitzkissen zu entscheiden, dachten wir.

Das war jedoch ein Trugschluss. Denn tatsächlich gibt so viele verschiedene Kissen in unterschiedlichen Ausführungen, dass die Auswahl wirklich nicht leicht fällt. 

Während der Corona-Pandemie wollten wir bewusst Kontakte reduzieren und auf einen Besuch in einem Sanitätshaus vor Ort verzichten. 

Deshalb haben wir uns dann mehrere Tage intensiv mit der großen Auswahl bei Amazon beschäftigt. 

Wir haben unzählige Produktbeschreibungen und vor allem auch Kundenrezensionen gelesen, bis wir uns dann für zwei Sitzkissen von dem Hersteller bonmedico entschieden haben, da diese auf uns den besten Gesamteindruck machten.

Nach der Bestellung konnten wir als Prime Mitglieder die beiden Kissen bereits zwei Tage später in Empfang nehmen.

Verpackung und Zubehör

Beide Stuhlkissen waren hervorragend verpackt und kamen unversehrt bei uns an.

Nach dem Auspacken kamen die jeweiligen Kartons des Herstellers zum Vorschein, die sehr stabil und schön designt sind. Außerdem haben beide Kartons einen praktischen Tragegriff eingearbeitet. 

Verpackung der beiden bonmedico Sitzkissen
Verpackung der beiden bonmedico Sitzkissen

Die im Karton befindlichem Sitzkissen waren noch einmal hygienisch in einer Plastikfolie verpackt. Also alles sehr schön sauber und ordentlich. So soll es sein.

Neben dem eigentlichen Kissen wurde bei unserer Lieferung auch jeweils so einiges an Papieren mitgeliefert. 

So zum Beispiel eine Gebrauchsanweisung in 5 Sprachen, ein Ratgeber zum gesunden Sitzen, ein Hinweis zur Benutzung, eine Kundenservicekarte mit Kontaktmöglichkeiten des Kundenservice und eine Geschenkkarte für ein Aktionsgeschenk, welches man unter einer bestimmten URL einlösen konnte.

Bei diesem Geschenk hatten wir die Auswahl zwischen einem Sattelbezug, dem E-Book “Gesund sitzen” und dem E-Book “Gesunde Knie”.

Das waren zwar andere Geschenke, als auf der Geschenkkarte aufgeführt, aber das ist nicht weiter schlimm. Wahrscheinlich wechseln diese gelegentlich.

Aber nun zu den Sitzkissen. Folgende beide Modelle haben wir erworben:

bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen

bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen
bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen

Das bonmedico orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen ist ein Sitzring, der schmerzlindernd sein soll und außerdem zur Entlastung des Steißbeins beitragen soll. 

Von der Beschreibung her ist dieser Sitzring also genau das Richtige für uns, da wir beide Schmerzen am Steißbein hatten.

➔ Hier findest du das bonmedico Hämorrhoiden-Sitzkissen bei Amazon*.

Design und Verarbeitung

Gleich nach dem Auspacken fällt die ungewöhnliche Form dieses orthopädischen Sitzkissens auf. 

Denn hierbei handelt es sich um einen ovalen Ring, der an seinen Längsseiten in der Mitte jeweils eine recht große Aussparung hat.

Gleich zur Erklärung: Das Sitzkissen muss so platziert werden, dass sich die Vertiefungen vorne und hinten befinden. Auf unseren Bildern siehst du, wie das Kissen richtig auf den Stuhl gelegt wird.

Im Inneren des Kissens befindet sich ein Ring aus Memory Foam, der auf der Oberseite angeblich mit einer kühlenden Gel-Schicht ausgestattet ist. 

Um ehrlich zu sein, haben wir jedoch keinen kühlenden Effekt festgestellt. Zum Glück nicht, denn wir wollen beim Sitzen ja keinen kalten Po bekommen.

Der schwarze Außenbezug fühlt sich leicht samtig, besteht aus Polyester und hat an der Unterseite viele kleine Noppen aus Siliziumgel, welche das Donut-Kissen rutschfest machen. 

Diese Anti-Rutsch Beschichtung funktioniert gut, das Kissen bleibt stets an Ort und Stelle und rutscht weder hin noch her.

bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen Rückseite mit Reißverschluss

An der Seite ist ein Tragegriff eingearbeitet, wodurch das Kissen einfach transportiert werden kann. Auch das ist ein nettes Gimmick.

Der Außenbezug verfügt über einen Reißverschluss und kann daher komplett abgenommen werden und laut Hersteller bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Gewaschen haben wir unseren Bezug bisher nicht. Das war ganz einfach noch nicht nötig.

Die Verarbeitung des Kissens gefällt uns ausgezeichnet. Bei unserem Modell waren keine Fehler festzustellen.

Auch hatten wir keinerlei Probleme mit  unangenehmen Gerüchen, die bei solchen Produkten nach dem Auspacken manchmal feststellbar sind.

Übrigens: Der Hämorrhoiden Ring kommt in zwei unterschiedlichen Größen daher, nämlich in “normal (Standard)” und “large”.

Diese Größen bedeuten die folgenden Maße:

Normal (Standard)Large
Höhe6,5 cm8 cm
Breite41 cm46 cm
Tiefe32,5 cm33 cm
Gewicht0,53 kg0,76 kg
Empfohlenes minimales Benutzergewicht50 kg60 kg
Empfohlenes maximales Benutzergewicht90 kg135 kg

Wir haben uns für die Größe “Large” entschieden.

bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen mit innovativer Gel-Schicht, Sitzring wirkt schmerzlindernd, auch zur Steißbein-Entlastung für Auto, Sofa, Büro & Rollstuhl,...*
  • ✔ SCHMERZLINDERND: Das Freilagerungssitzkissen lindert durch die mittlere Aussparung Schmerzen im Sakral- und Rektalbereich. Die ringförmige Öffnung wirkt druckentlastend durch Freilagerung...
  • ✔ HIGH-TECH: Der ergonomische Inlett-Ring hat eine kühlende Gel-Schicht und wird von einer Basis aus verdichteten viskoelastischen Schaumgemisch gestützt. Im Gegensatz zu aufblasbaren...
  • ✔ UNIVERSELL: Das Stuhl-Kissen ist vielseitig einsetzbar. Dank der praktischen Anti-Rutsch Bodenfläche verrutscht es auch nicht. So eignet es sich optimal als Sitzkissen im Home Office, für...
  • ✔ KOMFORTABEL: Das Hämorrhoiden-Kissen verfügt über einen angenehmen und abnehmbaren Bezug aus Velours mit Reißverschluss. Durch den Tragegriff kann das Sitzkissen mit ringförmiger Öffnung...
  • ✔ HYGIENE: Der Außenbezug lässt sich bei 60 °C in der Waschmaschine waschen. Alle verwendeten Materialien entsprechen dem Oeko-Tex Standard 100. Zusammensetzung: Kissen: 100% 45D Polyurethan...

Sitzkomfort

Tja, wie beschreibt man nun den Sitzkomfort am besten. 

Beim ersten Platznehmen auf diesem Sitzring war das schon ein recht ungewohntes Gefühl. 

Denn tatsächlich hängt ein gutes Stück des Pos in der Luft, während man mit den äußeren Pobacken auf dem Ring sitzt. Und jetzt merkt man auch sofort, warum der Ring vorne und hinten Aussparungen hat. 

Denn durch die hintere Aussparung ist das Steißbein wunderbar entlastet und drückt nicht mehr unangenehm auf die Sitzfläche des Stuhls. Das ist wirklich sehr angenehm und wirkt direkt erleichternd.

Und auch die vordere Aussparung hat einen Sinn. Denn diese sorgt, je nach Sitzposition dafür, dass auch der Damm (Perineum, siehe Wikipedia) mehr oder weniger in der Luft hängt und auch hier kein übermäßiger Druck mehr entstehen kann. Auch das fühlt sich richtig gut an.

Das Hauptgewicht lastet nun also auf den äußeren Pobacken und der Unterseite der Oberschenkel. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen. Aber bereits nach sehr kurzer Eingewöhnungszeit, fanden wir beide den Sitzkomfort ganz ausgezeichnet.

Wir hatten am Anfang Sorge, dass der Ring sich durch das Körpergewicht zu stark zusammendrücken würde, und so der entlastende Effekt nachlassen würde.

Bei uns war das jedoch gar nicht der Fall. Auch nach stundenlangen Sitzen behält unser Ring seine Form und tut seinen Dienst. Das hat uns sehr positiv überrascht.

Wir verwenden diesen Sitzring übrigens auch auf unserem Gaming-Stuhl sehr gerne.

bonmedico Orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen auf Gaming Stuhl

Bei uns haben die Schmerzen im Steißbein auf jeden Fall deutlich nachgelassen. Alleine dadurch ist dieser Sitzring für uns schon sein Geld wert.

Wir könnten uns gut vorstellen, dass der Ring auch bei Hämorrhoiden oder nach einer entsprechenden Operation sehr gute Dienste leistet. 

Fazit

Alles in allem sind wir mit dem orthopädischen Hämorrhoiden-Sitzkissen von bonmedica wirklich sehr zufrieden, da wir deutlich Entlastung beim Sitzen verspüren.

Aber wie immer sind das individuelle Erfahrungen, die nicht bei jeder Person gleich ausfallen müssen.

bonmedico Comfort Sitzkissen (Comfort Cushion)

bonmedico Comfort Sitzkissen (Comfort Cushion)
bonmedico Comfort Sitzkissen (Comfort Cushion)

Das bonmedico Comfort Cushion ist ein ergonomisches Sitzkissen, welches vom Hersteller für bequemes Sitzen im Alltag angepriesen wird.

Zu Hause, im Büro, Unterwegs, im Auto, in der Bahn oder auch im Flugzeug soll dieses Kissen für ein weiches Sitzgefühl sorgen.

➔ Hier findest du das bonmedico Comfort Sitzkissen bei Amazon*.

Design und Verarbeitung

Das ergonomische Sitzkissen ist quadratisch und hat die Maße 41 x 41 cm bei einer Höhe von 5 cm. Vorne zwischen den Beinen befindet sich eine leichte Erhebung.

Im Inneren des Kissens befindet sich eine Einlage aus Memory Foam, die nach der Benutzung wieder seine ursprüngliche Form annimmt.

Der schwarze Bezug besteht aus Polyester und kann abgenommen und bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden.

Damit das Kissen rutschfest ist, befinden sich an der Unterseite viele kleine Noppen aus Siliziumgel. Das funktioniert wirklich gut. Auch dieses Kissen ist uns bisher noch nie verrutscht.

bonmedico Comfort Sitzkissen Rückseite mit Reißverschluss

An der Seite befindet sich auch hier wieder ein eingearbeiteter Tragegriff, sodass das Kissen unterwegs leicht transportiert werden kann. So kann man das Kissen zum Beispiel mal mit in den Biergarten oder ins Kino nehmen. Denn auch dort möchte man ja gerne bequem sitzen.

Die Verarbeitung würden wir als gut bezeichnen. Fehler sind uns nicht aufgefallen. Auch haben wir direkt nach dem Auspacken keinerlei unangenehmen Geruch wahrgenommen.

Sitzkomfort

Wir haben uns auf diesem Kissen auf Anhieb wohlgefühlt. Das Kissen ist für unseren Geschmack genau richtig und weder zu weich, noch zu hart.

Getestet haben wir dieses ergonomische Sitzkissen auf einem harten Holzstuhl, sowie auf unserem gepolsterten Noblechairs EPIC Gaming-Stuhl.

Beim Sitzen sinken wir leicht in das Kissen ein, was wir als angenehm empfinden. 

Dieses leichte Einsinken führt dazu, dass man auf dem Stuhl nicht mehr so viel Bewegungsspielraum hat und nicht mehr seitlich oder nach vorne hin und her rutscht.

Wir mussten uns an dieses neue, etwas mehr fokussiertere Sitzgefühl zunächst einige Zeit gewöhnen, saßen dann aber deutlich bequemer als ohne dieses Kissen.

Nach dem Aufstehen kehrt das Kissen aufgrund des Memory Foams wieder in seine Ausgangsform zurück.

Durch den Bezug aus Polyester hatten wir anfänglich Sorge, dass wir auf diesem Kissen schwitzen würden. Diese Sorge war bei uns jedoch völlig unbegründet. Wie sich das jedoch im Hochsommer bei über 30 Grad gestaltet, wissen wir noch nicht.

Sowohl für eine Person mit 65 Kilo, als auch für eine Person mit 100 Kilo hat das Stuhlkissen bei uns gut funktioniert.

Sale
bonmedico Sitzkissen Stuhl-Sitzpolster für Erwachsene - Ergonomisches Kissen für Bürostuhl und Auto aus Memory Foam für mehr Sitzkomfort – Schwarz*
  • Mobiler Sitzkomfort: Ob im Büro, im Home Office, im Auto oder im Stadion - mit dem ergonomisch-geformten Stuhlkissen sitzt man immer bequem!
  • Top-Qualität: Die Sitzauflage besteht aus einem hochwertigen Schaumstoff-Kern aus 45D-Polyurethan mit einem strapazierbaren Außenüberzug.
  • Fördert eine ergonomische Haltung: Das Memory-Foam-Kissen ist weder zu hart noch zu weich. Ideal als Sitzerhöhung beim Arbeiten am Schreibtisch!
  • Durchdachtes Design: Dank Anti-Rutsch-Noppen bleibt die Stuhlauflage stets an Ort und Stelle. Der praktische Tragegriff erleichtert das Mitnehmen!
  • Hygienisch: Langes Sitzen führt zu Schwitzen. Aber keine Sorge, der Sitzkissen-Überzug ist bei 60 °C in der Maschine waschbar!

Fazit

Das ergonomische Sitzkissen bonmedico Comfort Cushion hat bei beiden von uns für eine angenehme Sitzhaltung und eine bequeme Polsterung am Po gesorgt.

Auch langes Sitzen macht dieses Kissen bei uns problemlos mit, ohne seine Form zu verlieren.

Wir können das bonmedico Comfort Cushion Sitzkissen ohne Vorbehalte empfehlen.

Welches der beiden Sitzkissen hat uns besser gefallen?

Wir sind zwei Personen, die beide unter Schmerzen am Steißbein litten.

Nun hat jeder von uns beide Kissen über einige Wochen verwendet, um herauszufinden, welches individuell am besten funktioniert.

Und tatsächlich hat sich am Ende herausgestellt, dass beide Kissen Erleichterungen beim Sitzen bringen. 

Allerdings finden wir das bonmedico orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen doch ein gutes Stück besser als das bonmedico Comfort Cushion.

Das liegt wohl einfach daran, dass das Steißbein mit diesem Kissen durch die spezielle Bauart deutlich mehr entlastet wird.

Bei Steißbeinschmerzen beim Sitzen würden wir also das bonmedico orthopädisches Hämorrhoiden-Sitzkissen empfehlen, das du hier bei Amazon findest*.

Wer jedoch einfach ein bequemes Allrounder-Sitzkissen sucht, um das Sitzen auf harten Flächen angenehmer zu gestalten, kann problemlos zum bonmedico Comfort Cushion greifen.

Allerdings mussten wir uns bei beiden Sitzkissen zunächst eine Zeit lang an das neue Sitzgefühl gewöhnen. Gerade am Anfang kann das Sitzen auf einem solchen Kissen doch recht ungewohnt und sogar ein Stück weit unbequem sein.

Nach kurzer Eingewöhnungszeit kamen dann aber recht schnell die Verbesserungen zutage, sodass wir unsere Sitzkissen nicht mehr missen möchten.

rüclkenschmerzen

Langes Sitzen kann zu Rückenschmerzen führen. Bei Steißbeinschmerzen hat bei uns ein spezielles Sitzkissen gut geholfen.

Weitere Sitzkissen

Neben den von uns getesteten Modellen gibt es natürlich noch weitere Sitzkissen, die auf den ersten Blick und von der Beschreibung her einen guten Eindruck hinterlassen.

Wenn dir also unsere beiden Modelle nicht gefallen, kannst du dir mal die folgenden Sitzkissen anschauen:

Was ist ein orthopädisches Sitzkissen?

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einen normalen und einem orthopädischen Sitzkissen?

Ein normales Sitzkissen, so wie man es auf vielen Stühlen vorfindet, sorgt nur dafür, dass man ein wenig weicher sitzt. Eine großartige Entlastung des Bewegungsapparates findet jedoch nicht statt.

Bei einem orthopädischen Sitzkissen hingegen, soll eine solche Entlastung stattfinden, indem Druck von der Wirbelsäule genommen wird. 

Wo werden orthopädische Sitzkissen verwendet?

Orthopädische Sitzkissen sind recht flexibel und vielseitig einsetzbar. Und zwar nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs. 

Insbesondere unsere beiden Kissen eignen sich auch für unterwegs hervorragend, da beide über einen eingearbeiteten Griff verfügen, mit dem das Sitzkissen bequem getragen werden kann.

Mögliche Einsatzzwecke sind zum Beispiel:

  • Auf einem Bürostuhl
  • Auf einem Gaming Stuhl
  • Auf dem Autositz (sofern das erlaubt ist)
  • Auf einem Rollstuhl
  • Auf dem Sofa
  • Auf dem Sessel
  • Auf einem Esszimmerstuhl
  • In der Bahn
  • Im Flugzeug
  • Im Biergarten
  • Im Garten
  • Im Kino
  • Im Theater

Kurz gesagt: Orthopädische Sitzkissen können fast überall dort verwendet werden, wo man sich hinsetzen kann.

Fazit

Wenn uns früher jemand von seinem orthopädischen Sitzkissen erzählt hätte, hätten wir wohl nur mit einem halben Ohr gelauscht.

Wir dachten immer, dass solche Sitzkissen wohl nur etwas für alte Menschen wäre und wir ein solches noch lange nicht benötigen würden.

Wie sich herausstellte, war das jedoch ein Trugschluss. 

Auch in jungen Jahren oder im mittleren Alter können Rückenschmerzen oder Druckschmerzen im Gesäß auftreten und auf sehr unangenehme Art und Weise stören. 

Das haben wir mittlerweile am eigenen Leibe erfahren müssen.

Mittlerweile möchten wir unsere Sitzkissen tatsächlich nicht mehr missen. Denn tatsächlich sitzen wir mit diesen sehr viel komfortabler und bequemer.

Und auch die Schmerzen im unteren Rücken und im Gesäß sind dadurch weniger  geworden.

Der einzige Nachteil ist, dass nicht jedes Kissen für jedermann gleichermaßen geeignet ist. Es kann also sein, dass nicht gleich das erstbeste Modell passend ist und man sich durch mehrere Sitzkissen durchprobieren muss.

Aber das ist es aus unserer Sicht Wert. So teuer sind diese Dinger ja nicht.

Denn wenn man das passende Kissen gefunden hat, wird man nicht nur mit mehr Sitzkomfort, sondern wenn es gut läuft auch mit weniger Schmerzen beim Sitzen belohnt.

Wir können orthopädische oder ergonomische Sitzkissen also nur wärmstens empfehlen.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Streaming Media Geeks

Hey, wir sind die Streaming Media Geeks. Video- und Musikstreaming sind unsere große Leidenschaft. Wir berichten hier über Streaming Media Player, Streaming Boxen, Smart Home Geräte, Musik Streaming, Video Streaming Dienste, Serien und Filme, Heimnetzwerke und alles was damit zu tun hat.