Empfehlung: Prime Originals Serie Goliath

Billy McBride (Billy Bob Thornton ) / Bild: Amazon
Serie Goliath – Billy McBride (Billy Bob Thornton ) / Bild: Amazon

Unter Serienjunkies wird ja häufig die Frage nach dem besten Anbieter diskutiert. Netflix, Amazon Prime Video oder doch ein ganz anderer Streamingdienst?

Nun, für mich persönlich gibt es auf diese Frage keine klare Antwort, denn jeder Streamingdienst hat seine Vor- und Nachteile. Wer nur einen Streamingdienst nutzt verpasst gute Inhalte bei anderen Diensten und umgekehrt.

Würde ich zum Beispiel ausschließlich Netflix nutzen, dann würde ich solche großartigen Serien wie Goliath verpassen. Denn die Serie Goliath, mit Golden Globe-Gewinner Billy Bob Thornton in der Hauptrolle, ist eine Prime Originals Serie und läuft somit exklusiv bei Amazon Prime Video.

Da mir diese Serie bisher außerordentlich gut gefallen hat, möchte ich an dieser Stelle deshalb mal wieder eine Serienempfehlung aussprechen. Denn auch ich bin stets auf der Suche nach guten Serien und freue mich diesbezüglich über jede Empfehlung.

Um was geht es in der Serie Goliath?

Im Mittelpunkt der Serie Goliath steht Billy Mc Bride, der von Billy Bob Thornton gespielt wird.

Billy war früher ein brillanter Anwalt, der gemeinsam mit seinem Kollegen Donald Cooperman die Kanzlei Cooperman McBride gründete, die zu einem großen und erfolgreichen Unternehmen wurde.

Aufgrund eines für ihn traumatischen Vorfalls verließ Billy Mc Bride diese Kanzlei und wandte sich dem Alkohol zu. Billy lebt als Alkoholiker in einem Motel am Santa Monica Pier und verbringt einen Großteil seiner Zeit in einer Bar. Seine Ehe ist geschieden und er hat eine 16-jährige Tochter, die von seinem exzessiven Alkoholkonsum gar nicht begeistert ist und sich stets um ihn Sorgen macht.

Eigentlich hat Billy gar keine Lust mehr als Anwalt zu arbeiten, aber in jeder Staffel Goliath übernimmt Billy doch wieder jeweils einen komplizierten und interessanten Fall. Diese Fälle beinhalten immer einen schier übermächtigen Gegner, woher auch wohl der Name Goliath herrühren dürfte.

Bevor Billy wieder anwaltlich tätig wird, muss er sich jedoch ein kleines Team aufbauen. Dieses Team besteht aus einer gut aussehenden Prostituierten, einer ordinären und ständig fluchenden Strafanwältin und Immobilienmaklerin, sowie einer übergewichtigen und zunächst etwas hilflos wirkenden Bürohelferin.

Insgesamt also eine skurrile Mischung mit viel Potential für Chaos.

Der Main Cast der Serie Goliath besteht im Prinzip aus den folgenden Rollen und Schauspielern:

Rolle Schauspieler
Billy Mc Bride Billy Bob Thornton
Patty Solis-Papagian Nina Arianda
Brittany Gold Tania Raymonde
Denise McBrid Diana Hopper

Goliath Staffel 1

Serie Goliath - Billy McBride (Billy Bob Thornton ) / Bild: Amazon
Serie Goliath – Billy McBride (Billy Bob Thornton ) / Bild: Amazon

Die erste Staffel Goliath besteht aus 8 Episoden und wurde in Deutschland ab dem 18. November 2016 bei Amazon Prime Video gezeigt.

In dieser ersten Staffel geht es um einen mysteriösen Selbstmord eines Mitarbeiters eines großen Rüstungsunternehmens, der bei einer Explosion auf einem Boot ums Leben kam. Die Schwester dieses Toten glaubt jedoch nicht an den Selbstmord ihres Bruders.

Die Strafanwältin Patty Solis-Papagian und Billy McBride beginnen in diesem Fall zu ermitteln, sehen sich aber bald scheinbar übermächtigen Gegnern gegenüber. Dieser Gegner ist nicht nur das namhafte Rüstungsunternehmen Borns Tech, sondern auch Billys ehemalige Anwalltskanzlei mit seinem früheren Partner und heutigen Widersacher Donald Cooperman.

Diese erste Staffel ist im Grunde eine klassische Anwaltsserie, in der ermittelt und vor Gericht mit allen Tricks gekämpft wird. Außerdem kommt auch der schräge Humor der Protagonisten nicht zu kurz.

Alle 8 Episoden dieser ersten Staffel sind spannend und haben mich vor dem TV gefesselt.

Fans von Anwaltsserien kamen hier sicherlich voll auf ihre Kosten, wenngleich ich Goliath gar nicht so sehr mit klassischen Anwaltsserien vergleichen möchte. Aus meiner Sicht bietet Goliath nämlich noch deutlich mehr.

Goliath Staffel 2

Billy McBride (Billy Bob Thornton ) und Marisol Silva (Ana de la Reguera) / Bild: Amazon
Billy McBride (Billy Bob Thornton ) und Marisol Silva (Ana de la Reguera) / Bild: Amazon

Die zweite Staffel Goliath besteht aus 8 Episoden und wurde in Deutschland ab dem 15. Juni 2018 bei Amazon Prime Video gezeigt.

Diese zweite Staffel beginnt damit, dass Billy Mc Bride sich widerwillig dazu bereit erklärt, als Anwalt einen Doppelmordfall im Gangmillieu zu übernehmen, in dessen Mittelpunkt der 16-jährige Sohn eines Freundes von Billy steht.

Im Verlauf der Ermittlungen wird jedoch schnell klar, dass dieser Fall sehr große Kreise zieht, in denen ein mexikanisches Drogenkartell, die Polizei, ein Immobilienmogul und die angehende erste Latina-Bürgermeisterin von Los Angeles eine gewichtige Rolle spielen.

Diese zweite Goliath Staffel ist aus meiner Sicht viel eher eine handfeste Thriller Serie geworden, als eine Anwalt Serie. Vor Gericht sieht man Billy Mc Bride und sein Team kaum.

Erwähnenswert ist auf jeden Fall, dass diese Staffel deutlich gewalttätiger und böser daherkommt, als die vorherige Staffel. Diese Gewalt zeigt sich darin, dass ein eiskalter Mafiaboss als Hobby-Chirurg reihenweise anderen Menschen diverse Gliedmaßen amputiert.

Die Geschichte dieser Amputationen wird weiterhin durch den Amputations-Fetisch eines einflussreichen Immobilienmoguls erzählt.

Diese Thematik ist schon sehr speziell und nicht jeder Fan der ersten Staffel ist mit dieser überraschenden Spirale der Gewalt und der gezeigten Perversionen zufrieden. Und das ist durchaus verständlich.

Dennoch fand ich diese zweite Goliath Staffel wirklich gut. Mich hat die Geschichte gefesselt. Insbesondere die Story rund um die Stadträtin Marisol Silva, die die erste Latina-Bürgermeisterin von Los Angeles werden möchte, fand ich sehr dicht, intensiv, interessant und spannend.

Auch in der zweiten Goliath Staffel sehen wir jede Menge guter Schauspieler – die Rollen sind durch die Bank weg hervorragend besetzt, wie ich finde.

Neben dem bereits erwähnten Hauptcast von Goliath kommen in dieser zweiten Staffel noch Ana de la Reguera als Marisol Silva und Mark Duplass als Tom Wyatt hinzu. Beide Rollen sind somit hervorragend besetzt und werden sensationell gut gespielt.

Vom Humor her muss man als Zuschauer in dieser Staffel einige Abstriche machen, das ist jedoch gar nicht schlimm. Patty Solis-Papagian sorgt dennoch für den ein oder anderen Schmunzler – so ist sie eben.

Auch sieht man in dieser Staffel eine Episode, die mich irgendwie stark an Serien wie Fargo oder auch Breaking Bad erinnert hat. Diese Art des Storytellings fand ich schon sehr interessant und erfrischend.

Insgesamt hatte ich den Eindruck, dass man in der zweiten Staffel Goliath etwas mehr experimentiert hat, als in der ersten Staffel.

Mein Fazit zur Serie Goliath

Die Serie Goliath ist aus meiner Sicht definitiv ein großer Lichtpunkt im Serienuniversum von Amazon Prime Video. Bisher konnte mich keine Prime Originals Serie so überzeugen, wie diese.

Mit dieser Serie hat man nicht eine der ewig gleichen Anwalt-Serien produziert, sondern schon etwas einmaliges erschaffen. Das liegt nicht nur an den interessanten Stories, sondern natürlich auch an den hervorragenden Schauspielern und den charismatischen Charakteren, die man sofort ins Herz schließt.

Ich würde mich freuen, wenn es in Zukunft noch viele weitere Goliath Staffeln geben würde.

Meine Bewertung zur Serie Goliath
Produktion9
Schauspieler9
Story9
9
Bewertung
Fazit
Spannende und hochwertige Anwaltsserie mit dem gewissen Etwas!
Über mak 108 Artikel
Hallo, ich bin Marius und interessiere mich für Streaming Media Player, Streaming Boxen, Musik Streaming, Video Streaming (Serien und Filme) und alles was damit zu tun hat. Ich wünsche dir hier viel Spaß beim stöbern.